SPL Performer m1000 Mono Enstufen

Der Performer m1000 ist der große Bruder der hochgeschätzten Performer s800 Stereo-Endstufe.

Als Mono-Block entwickelt kommt der m1000 dank VOLTAiR-Technik mit deutlich weniger Komponenten aus als konventionelle Endstufen-Konzepte. Nur ein Vorstufen-Operationsverstärker reicht aus, um die bipolaren Endstufen-Transistoren zu treiben: schnell, direkt, hoch effizient und mit einem überragenden Klang.

Der Performer m1000 kontrolliert die Lautsprecher spielerisch mit bis zu 1000 W Leistung an 2 Ohm und 750 W an 4 Ohm aus einem analogen Linearnetzteil mit einem 1375 VA-Ringkerntransformator.

Ein- & Ausgänge

  • Neutrik XLR, symmetrisch, Pin 2 = (+)
  • Eingangsimpedanz: 10 kOhm
  • Eingangs-Trimming: 0 dB bis -5,5 dB in 0,5 dB-Stufen
  • Eingangsempfindlichkeit: +6 dBu
  • Ausgangsimpedanz definiert durch angeschlossenes Gerät

Lautsprecherausgang

  • 1 Paar vergoldete Anschlussklemmen mit ø4mm Kabeldurchführung (schraubbar) und Bananenklemme

Ausgangsleistung

  • 1000 W RMS an 2 Ohm
  • 750 W RMS an 4 Ohm
  • 420 W RMS an 8 Ohm

Frequenzgang

  • 10 Hz bis 80 kHz

Verstärkung

  • 26 dB

Maße (inkl. Füße)

  • (BxHx) 278 x 205 x 375 mm

Gewicht

  • 24,8 kg (nur Gerät)
  • 29,3 kg (Versand)

erhältliche Farben:

  • rot
  • silber
  • schwarz
Preis für 2 Mono Endstufen: CHF 8'900.-

Weitere Informationen auf der Herstellerseite: hier