SPL Performer s800 Stereo Endstufe

Der Performer s800 kommt dank VOLTAiR-Technik mit weniger Komponenten aus als übliche Endstufen. Die Vorstufe kann direkt die bipolaren Endstufen-Transistoren treiben. Schnell, direkt, hoch effizient und mit einem überragenden Klangerlebnis.

Die Performer-Endstufe kontrolliert die Lautsprecher spielerisch mit bis zu 2 x 285 W Leistung an 4 Ohm aus einem analogen Linearnetzteil mit Ringkerntransformator. Im Bridge Mode (Brückenbetrieb) stellt der Performer s800 als Mono-Endstufe mit 450 W Leistung an 8 Ohm bereit.

  • Bi-Polar-Transistorendstufe mit VOLTAiR-120V-Technik
  • 2 x 285 W an 4 Ohm; 2 x 185 W an 8 Ohm (Stereo-Betrieb)
  • 450 W an 8 Ohm (im Mono-Betrieb – Bridge Modus)
  • Ringkerntransformator mit 855 VA
  • 40800 µF Kapazität zur originalgetreuen Wiedergabe von Impulsspitzen
  • Vergoldete Lautsprecherkabelanschlüsse mit Schutzkappen
  • Neutrik-XLR-Verbinder für symmetrische Ein- und Ausgänge
  • Direktes Durchschleifen des Eingangs möglich (z. B. für Bi-Wiring)
  • Eingangs-Trim-Schalter bis -5,5 dB in 0,5 dB Schritten
  • AMP CTL-Buchse zur Verbindung zur Vorstufe zwecks gemeinsamen Ein- und Ausschalten (z.B. mit Director oder Phonitor x)
  • Überhitzungsschutz mit Temp-LED-Anzeige
  • Gleichspannungsschutz mit Protect-LED-Anzeige
  • Front und Deckel aus Aluminium, Gehäuse aus gepulvertem Stahlblech
  • Made in Germany
  • erhältlich in Farben: rot, silber, schwarz
  • Preis: CHF 3’450.00
Technologische Grundlage ist wie bei allen Geräten der Pro-Fi-Serie unsere 120 V-Technik, die wir VOLTAiR-Technik nennen. VOLTAiR beschreibt die himmelhohe Spannung von 120 V (+/-60 V) und den damit einhergehenden außergewöhnlich hohen Dynamikumfang von über 140 dB.

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie auf der Herstellerseite: hier